Antje von der Wetterperle

gew. 18.06.1967



Farbe: schwarz-rot

Zuchtbuch-Nr.: PSZ 1339

Züchter: Elisabeth Fey, Lich

Eltern: Wigo v.d. Birkenheide, PSZ 1070

und Quinta v. Stein, PSZ 1222



Ausstellungsbewertung:

CACIB-Zuchtschau Bremen, 23.08.1970, Richter

Walter Bernhard:

Kräftiges, volles Gebiß, gutes Auge, guter

Kopf, bestes Gebäude, hervorragend im Stand und Lauf,

der Bruststern dürfte etwas kräftiger sein, V1, CACIB

Ahnentafel von Antje von der Wetterperle

Zuchtbedeutung:

Antje hatte mit "Elfe vom Bungerhof", die eine wichtige Zuchtlinie

in Dänemark (Zwinger "Jelo") begründete, eine zuchtrelevante Tochter.

Vollgeschwister:

Ihre Vollschwester "Anett von der Wetterperle" hatte 1970 mit "Blitz

und Bärbel vom Horloftal" bedeutenden Nachwuchs. Die Geschwister "Blitz

und Bärbel vom Horloftal" wurden miteinander verpaart und hatten dann

mit "Cora vom Horloftal" eine bedeutende Tochter, die im Zwinger "vom

Bingenheimer Schloß" als Zuchthündin eingesetzt wurde.



Zuchteinsatz von Antje von der Wetterperle:

Zwinger

Wurfdatum

Deckrüde

Wurf

Anzahl Welpen

vom Bungerhof

22.05.1969

Quick von der Sidonienhöhe

O

4

20.07.1971

Ungo von der Sidonienhöhe

Z

8

14.05.1973

Xingu von der Sidonienhöhe

E

5

Oben