Bambi vom Haingraben

gew. 27.10.1964



Farbe: braun

Zuchtbuch-Nr.: PSZ 1178

Züchter: Hans Schneider, Holzheim

Eltern: Dago vom Engelsbach, PSZ 1063

und Walli von der Birkenheide, PSZ 1073

Ahnentafel von Bambi vom Haingraben

Zuchtbedeutung:

Bambis Sohn "Illo vom Haingraben", der in Deutschland aber vor allem in

Finnland mehr als 20 Mal als Deckrüde eingesetzt wurde, war einer der

bedeutesten Zuchtrüden der Pinscherzucht.

Vollgeschwister:

"Bimbo vom Haingraben" wurde in Finnland in den Zwingern "Rosapik" und

"Munkin" als Deckrüde eingesetzt.

"Betty vom Haingraben" hatte mit "Pastel und Praline du Bois Aguet" zwei

wichtige Nachkommen in der französischen Zucht.



Zuchteinsatz von Bambi vom Haingraben:

Zwinger

Wurfdatum

Deckrüde

Wurf

Anzahl Welpen

vom Haingraben

03.08.1966

Wigo von der Birkenheide

I

3

18.04.1967

Wigo von der Birkenheide

J

2

Oben