Bigo vom Engelsbach

Bildquelle: Unser Rassehund 4/1972, S. 254

gew. 14.02.1962



Farbe: schwarz-braun

Zuchtbuch-Nr.: PSZ 993

Züchter: Karl Kloz, Engelsbrand Kr. Calw

Eltern: Kasso von der Birkenheide, PSZ 931

und Ilka von der Birkenheide, PSZ 923

Ahnentafel von Bigo vom Engelsbach

Zuchtbedeutung:

Bigo hatte mit "Quitta von der Sidonienhöhe" und "Cuno von der Birkenheide"

zuchtrelevanten Nachwuchs.

Nachkommen:

"Quitta von der Sidonienhöhe" war eine der Stammhündinnen im Zwinger "von

der Sidonienhöhe". Sie hatte den zuchtbedeutenden U-Wurf (1967) und Y-Wurf

(1971) des Zwingers. Für die weitere Zucht relevanten Pinscher aus diesen

Würfen hießen "Uta, Ungo, Uschi, Unna, Ymo, Ymme und Yvonne von der Sidonien-

höhe".

"Cuno von der Birkenheide" hatte mit "Anka, Arko und Carlo vom Pferdewinkel"

und "Cilly vom Tenbusch" zuchtrelevanten Nachwuchs.

Vollgeschwister:

Sein Vollbruder "Billo vom Engelsbach" hatte einen bedeutenden Sohn mit "Kasso

vom Haingraben", der zuchtrelevanten Nachwuchs in den Zwingerm "vom Haingraben",

"von der Sidonienhöhe" und "vom Nelkenhof" hatte.



Zuchteinsatz von Bigo vom Engelsbach:

Zwinger

Wurfdatum

Zuchthündin

Wurf

Anzahl Welpen

von der Birkenheide

09.07.1964

Fita vom Stein

C

5

von der Sidonienhöhe

20.04.1964

Sara von der Birkenheide

Q

3

Oben