Moni vom Nordkristall (reg.)

gew. 17.05.1992, gest. 20.09.2008



Farbe: schwarz-rot

Größe: 49 cm

HD: 1

Zuchtbuch-Nr.: VDH92DP 003831 REG

Züchter: Burkhard Voß, Tentzerow

Besitzer: Heinz-Josef Orth, Beselich

Eltern: Filon vom Cronsbach, VDH87DP 003249

und Linda vom Nordkristall, VDH91DP 003726

Moni mit Candy vom Klosterfels

Ahnentafel von Moni vom Nordkristall

Zuchtbedeutung:

Moni hatte mit "Dunja vom Klosterfels" eine zuchtrelevante Tochter.

Nachkommen:

"Dunja vom Klosterfels" als Stammhündin des Zwingers "vom Klosterfels"

hatte mit "Eyk, Gioia, Gasko, Gunnar und Ganja vom Klosterfels" für die

Pinscherzucht wichtige Nachkommen. Alle Pinscher wurden schwerpunkt-

mäßig in der deutschen Zucht eingesetzt.

Vollgeschwister:

Ihr Vollbruder "Puma vom Nordkristall" hatte mit "Cleo von der Jasminblüte",

die im Zwinger "vom Dume Klemmer" eingesetzt wurde, eine zuchtrelevante Tochter.

Ihre Vollschwester "Peggy vom Nordkristall", hatte mit "Jessi von Bansow", die

in ihrem Geburtszwinger eingesetzt wurde, eine zuchtrelevante Tochter.



Zuchteinsatz von Moni vom Nordkristall:

Zwinger

Wurfdatum

Deckrüde

Wurf

Anzahl Welpen

vom Klosterfels

11.02.1996

Timo vom Haingrabenf

A

5

19.05.1998

Flying Dutchman du Ticoquin

B

3

26.05.1999

Jack des Jardins de l´Armonial

C

6

31.05.2000

Artus von der Pforte

D

2

Oben