Deutsche Pinscher vom Cronsbach

Zuchtentwicklung des Zwingers vom Cronsbach

Egon Großekathöfer



Egon Großekathöfer, Steinhagen züchtete von 1970 Zwergpinscher, Deutsche Pinscher

und schwarze Zwergschnauzer im Zwinger "vom Cronsbach". Der Deutsche Pinscher wurde

ab 1980 gezüchtet. Bis zum Jahr 2001 arbeitete Egon Großekathöfer zusammen mit M.

Gerhard im Zwinger "vom Cronsbach". Der Cronsbach ist ein Bach in der Nähe von Stein-

hagen.

Im Jahr 2011 hat Egon Großekathöfer die Zucht des Deutschen Pinschers eingestellt.

In dieser Zeit wurden 386 Deutsche Pinscher geboren. Davon kamen 33 Hündinnen und

14 Rüden in die Zucht. Viele seiner Hunde findet man nicht nur in Deutschland sondern

in ganz Europa in den Stammbäumen. Alleine 8 Weltsieger und 4 Weltjugendsieger stammen

aus dem Zwinger vom Cronsbach.

Aufgrund gesundheitlicher Probleme Anfang der 90er Jahre startete Egon Großekathöfer

1995 erneut mit der Zucht des Deutschen Pinschers, wobei ihm Markus Zemp (Zwinger

vom Hause Zemp/von Zemp) sehr unterstützt hat. Mit Chila vom Hause Zemp machte er sich

an den Wiederaufbau der Zucht.



Cindy vom Bingenheimer Schloß

Die Zucht begann mit der Zuchthündin Cindy vom Bingenheimer Schloß. In dieser Linie

war die Verpaarung mit 3 Rüden bedeutsam:



Anke und Alf vom Cronsbach

1. Asso von dem Kaltenrein, A-Wurf 1980 mit Alf und Anke vom Cronsbach

Anke vom Cronsbach hatte 2 wichtige Würfe. Aus der Verbindung mit Briegel vom

Froböseneck, P-Wurf 1985 stammt Polli vom Cronsbach und aus der Verpaarung mit

Pascha vom Cronsbach, D-Wurf 1987 Danny vom Cronsbach (s.u.).

Polli vom Cronsbach hatte einen wichtigen F-Wurf 1987 mit der Hündin Fritzi

vom Cronsbach,die im Zwinger von Kuki eingesetzt wurde und mit ihrem B-Wurf

die zuchtrelevanten Pinscher Biene, Basko und Boomer von Kuki warf und mit dem Deck-

rüden Filon von Cronsbach, der in der Nordkristall-Dobermanneinkreuzung ein-

gesetzt und im G-Wurf 1992 die Zuchthündin Gloria vom Cronsbach, eingesetzt

im Zwinger vom Kalkstein (s.u.), warf.

Alf vom Cronsbach hatte im B-Wurf "vom Honigbach" mit Boris, im P-Wurf "vom

Schulteshof" mit Pascha und im C-Wurf "vom Warthügel" mit Conny wichtige Zuchttiere

als Nachkommen. Alf hatte aber auch im Zwinger vom Cronsbach mit Etna z Pyselky CS

(siehe dort) im M-Wurf 1987 mit Mara vom Cronsbach eine weitere Zuchthündin

für den Cronsbach-Zwinger gewonnen.



2. Arco vom Warthügel, G-Wurf 1981 mit Gibsi, Gauner, Gerry, Glenn und

Greg vom Cronsbach und S-Wurf 1983 mit Schelm vom Cronsbach waren

die wichtigesten Würfe von Cindy vom Bingenheimer Schloß mit Arco vom Warthügel.

Gibsi vom Cronsbach entwickelte folgende Linie:

P-Wurf 1983: Gibsi vom Cronsbachx Briegel vom Froböseneck ergab Pascha vom Cronsbach

D-Wurf 1987: Pascha vom Cronsbach x Anke vom Cronsbach ergab Danny vom Cronsbach

D-Wurf 1992: Danny vom Cronsbach x Manta vom Cronsbach ergab Gloria vom Cronsbach

K-Wurf 1993: Danny vom Cronsbach x Mara vom Cronsbach ergab Kira vom Cronsbach

G-Wurf 1996: Omar vom Hause Zemp x Kira vom Cronsbach ergab Gani vom Cronsbach

Gloria vom Cronsbach war die Mutter des wichtigen Rüden Andy vom Kalkstein.

Gani vom Cronsbach war die Stammhündin (6 Mal eingesetzt) des Zwingers

vom Wachhög.

Gauner, Gerry, Glenn und Greg vom Cronsbach wurden über 20 Mal allein in

Deutschland eingesetzt.

Glenn vom Cronsbach

Glenn vom Cronsbach wechselte 1985 den Besitzer und ging in den Besitz der

Züchterin Jaroslava Dvoráková, Pysely (Tschechien) über. Die Züchterin des Zwingers

setzte Glenn intensiv von 1985-92 in ihrem eigenen Zwinger ein. Aus dem E-Wurf

des Zwingers "z Pyselky" stammt die zweite wichtige Zuchthündinn Etna z Pyselky CS,

die im Zwinger "vom Cronsbach" eingesetzt wurde.

Schelm vom Cronsbach

Schelm vom Cronsbach hatte einen wichtigen F-Wurf mit Polli vom Cronsbach

(s.o).



3. Briegel vom Froböseneck, Z-Wurf mit Zärte vom Cronsbach

Aus der Verbindung Cindy vom Bingenheimer Schloß mit Briegel vom Froböseneck entstand

1984 die Stammhündin des Zwingers "vom Robinienhof" Zärte vom Cronsbach, die

7 Mal eingesetzt wurde.



Etna z Pyselky CS

Die 2. wichtige Zuchthündin war Etna z Pyselky CS. Sie wurde 6 Mal eingesetzt von

1988 bis 1994. Aber nur der M-Wurf von 1988 mit Alf vom Cronsbach brachte mit

Manta und Mara vom Cronsbach wichtige Zuchthündinnen (s.o.).



Chila vom Hause Zemp

Die 3. wichtige Zuchthündin war Chila vom Hause Zemp. Sie wurde 4 Mal eingesetzt

von 1998 bis 2003 immer mit dem Rüden Aro z Pyselky CS. Von Bedeutung waren

folgende Würfe:



Y-Wurf 1998 mit Yoker, Yak und Yatti vom Cronsbach

Yoker vom Cronsbach

Yoker vom Cronsbach wurde im Zwinger vom Robinienhof eingesetzt (Y-Wurf

Robinienhof 2001)

Die Hündin Yana-Maja v. Robinienhof wurde im Zwinger vom Gimborner Land verwendet.

Aus dem B-Wurf vom Gimborner Land setzte der Zwinger Robinienhof wiederum die Hündin

Babette vom Gimborner Land 5 Mal ein.

Yak vom Cronsbach war ein geschätzter Deckrüde für den Zwinger "vom Wachhög".

Die Hündin aus dem G-Wurf --Gina vom Wachhög-- war die Stammhündin des Zwingers

"vom Lämmerfleck".

Yatti vom Cronsbach wurde von 2000 bis 2005 mit 6 Würfen im Zwinger vom

Cronsbach verwendet. Ihre wichtigsten Würfe waren der Q-Wurf mit Quella vom Crons-

bach und der R-Wurf mit Rommi und Roma vom Cronsbach.

Quella vom Cronsbach wurde erneut im Zwinger Cronsbach von 2003-2008 in 6

Würfen eingesetzt. Die wichtigste Zuchthündin war aus dem W-Wurf (2007)Winni

vom Cronsbach, die erneut in 3 Cronsbach-Würfen von 2009 bis 2011 Verwendung

fand.

Roma vom Cronsbach

Roma vom Cronsbach war Stammhündin im Zwinger "vom Scopingau" und Rommi

vom Cronsbach hatte einen Einsatz im Zwinger "vom Scheeßler Hof".



U-Wurf 2002 mit Udita vom Cronsbach eingesetzt im Zwinger "vom

Lotter Kreuz". Der A-Wurf "vom Lotter Kreuz" generierte eine Stammhündin --Avanti--

für den Zwinger und einen häufig eingesetzten Deckrüden mit Ailton vom Lotter Kreuz.

Hagrid vom Cronsbach



H-Wurf 2003 mit Hagrid und Heda vom Cronsbach

Hagrid vom Cronsbach eingesetzt im Zwinger vom Heverstrom. Aus dem B-Wurf fiel

die Stammhündin des Zwingers "von der Schwalmaue" Brandy vom Heverstrom. Im Zwinger

"vom Barumer See" wurde Hagrid Vater von Alice vom Barumer See, der Stammhündin des

Zwingers "vom Calvörder Bahnhof".

Heda vom Cronsbach hatte 3 Würfe im Zwinger "vom Fürstental". Aus dem J-Wurf

nahm Egon Großekathöfer die Hündin Jade vom Fürstental wieder in seine Zucht. Jade

hatte von 2009 bis 2013 3 Würfe: M-Wurf mit Medi vom Cronsbach (Zuchthündin

"vom Fürstental"), T-Wurf mit Tami vom Cronsbach(Zuchthündin Zwinger "von der

Schilli Ranch") und Y-Wurf mit Yette vom Cronsbach (Zuchthündin Zwinger "vom

Rothen Wartturm").

Würfe des Zwingers

Wurf

Wurfdatum

Zuchthündin

Wurfdatum

Deckrüde

Wurfdatum

Welpen

A

17.05.1980

Cindy vom Bingenheimer Schloß

01.05.1978

Asso v.d. Kaltenrein

17.03.1973

5

G

03.06.1981

Cindy vom Bingenheimer Schloß

01.05.1978

Arco vom Warthügel

24.04.1979

7

P

02.04.1983

Gibsi vom Cronsbach

03.06.1981

Briegel von Froböseneck

18.06.1980

3

S

22.04.1983

Cindy vom Bingenheimer Schloß

01.05.1978

Arco vom Warthügel

24.04.1979

7

U

20.06.1983

Anke vom Cronsbach

17.05.1980

Gauner vom Cronsbach

03.06.1981

7

Z

13.04.1984

Cindy vom Bingenheimer Schloß

01.05.1978

Briegel von Froböseneck

18.06.1980

7

D

26.06.1984

Anke vom Cronsbach

17.05.1980

Gauner vom Cronsbach

03.06.1981

7

F

15.08.1984

Gibsi vom Cronsbach

03.06.1981

Briegel von Froböseneck

18.06.1980

6

J

10.04.1985

Silva vom Cronsbach

22.04.1983

Pascha vom Cronsbach

02.04.1983

8

K

19.04.1985

Cindy vom Bingenheimer Schloß

01.05.1978

Arco vom Warthügel

24.04.1979

5

P

15.07.1985

Anke vom Cronsbach

17.05.1980

Briegel von Froböseneck

18.06.1980

5

S

05.02.1986

Anke vom Cronsbach

17.05.1980

Briegel von Froböseneck

18.06.1980

2

W

28.03.1986

Silva vom Cronsbach

22.04.1983

Pascha vom Cronsbach

02.04.1983

6

X

07.04.1986

Cindy vom Bingenheimer Schloß

01.05.1978

Schelm vom Cronsbach

22.04.1983

1

D

18.03.1987

Anke vom Cronsbach

17.05.1980

Pascha vom Cronsbach

02.04.1983

3

F

25.05.1987

Polli vom Cronsbach

15.07.1985

Schelm vom Cronsbach

22.04.1983

7

M

27.04.1988

Etna z Pyselky CS

09.02.1986

Alf vom Cronsbach

17.05.1980

8

Q

03.07.1988

Polli vom Cronsbach

15.07.1985

Alf vom Cronsbach

17.05.1980

8

Y

05.06.1989

Etna z Pyselky CS

09.02.1986

Danny vom Cronsbach

18.03.1987

10

B

23.10.1989

Mara vom Cronsbach

27.04.1988

Danny vom Cronsbach

18.03.1987

6

I

15.06.1990

Mara vom Cronsbach

27.04.1988

Danny vom Cronsbach

18.03.1987

9

K

09.08.1990

Etna z Pyselky CS

09.02.1986

Alf vom Cronsbach

17.05.1980

2

P

15.03.1991

Etna z Pyselky CS

09.02.1986

Gerry vom Cronsbach

03.06.1981

7

U

01.09.1991

Mara vom Cronsbach

27.04.1988

Gerry vom Cronsbach

03.06.1981

10

A

09.05.1992

Etna z Pyselky CS

09.02.1986

Danny vom Cronsbach

18.03.1987

4

E

22.10.1992

Mara vom Cronsbach

27.04.1988

Zando vom Schulteshof

15.05.1991

9

G

31.12.1992

Manta vom Cronsbach

27.04.1988

Danny vom Cronsbach

18.03.1987

3

K

30.06.1993

Mara vom Cronsbach

27.04.1988

Danny vom Cronsbach

18.03.1987

10

Q

04.03.1994

Etna z Pyselky CS

09.02.1986

Danny vom Cronsbach

18.03.1987

6

R

09.11.1994

Mara vom Cronsbach

27.04.1988

Danny vom Cronsbach

18.03.1987

4

Z

21.07.1995

Kira vom Cronsbach

30.06.1993

Omar vom Hause Zemp

04.03.1993

5

A

22.07.1995

Mara vom Cronsbach

27.04.1988

Omar vom Hause Zemp

04.03.1993

3

G

08.02.1996

Kira vom Cronsbach

30.06.1993

Omar vom Hause Zemp

04.03.1993

7

Y

04.10.1998

Chila vom Hause Zemp

04.06.1996

Aro z Pyselky CS

05.05.1997

6

E

11.10.1999

Taiga vom Hause Zemp

12.05.1994

Aro z Pyselky CS

05.05.1997

11

H

30.04.2000

Chila vom Hause Zemp

04.06.1996

Aro z Pyselky CS

05.05.1997

10

I

20.05.2000

Yatti vom Cronsbach

04.10.1998

Omar vom Hause Zemp

04.03.1993

3

Q

25.05.2001

Yatti vom Cronsbach

04.10.1998

Gildo vom Fürstental

27.06.1999

9

U

27.05.2002

Chila vom Hause Zemp

04.06.1996

Aro z Pyselky CS

05.05.1997

10

X

09.06.2002

Yatti vom Cronsbach

04.10.1998

Natif de la Barque de l´Esprit

06.02.1995

6

E

20.03.2003

Yatti vom Cronsbach

04.10.1998

Arco vom Sternentor

07.01.2000

6

H

24.06.2003

Chila vom Hause Zemp

04.06.1996

Aro z Pyselky CS

05.05.1997

7

I

04.07.2003

Quella vom Cronsbach

25.05.2001

Duffyco´s Gordon

09.05.2001

6

N

27.03.2004

Quella vom Cronsbach

25.05.2001

Eiko von Wolhusen

21.04.2002

8

R

14.06.2004

Yatti vom Cronsbach

04.10.1998

Arwin vom Robinienhof

10.12.2001

9

Z

20.06.2005

Quella vom Cronsbach

25.05.2001

Aro z Pyselky CS

05.05.1997

7

A

30.06.2005

Heti vom Cronsbach

24.06.2003

Eiko von Wolhusen

21.04.2002

8

B

06.07.2005

Yatti vom Cronsbach

04.10.1998

Eiko von Wolhusen

21.04.2002

7

H

28.01.2006

Heti vom Cronsbach

24.06.2003

Danger vom Zemp

26.09.2003

4

I

12.02.2006

Quella vom Cronsbach

25.05.2001

Danger vom Zemp

26.09.2003

8

S

10.02.2007

Zärte vom Cronsbach

20.06.2005

Ailton vom Lotter Kreuz

10.04.2004

3

T

12.02.2007

Heti vom Cronsbach

24.06.2003

Danger vom Zemp

26.09.2003

6

W

12.06.2007

Quella vom Cronsbach

25.05.2001

Ailton vom Lotter Kreuz

10.04.2004

7

A

14.02.2008

Quella vom Cronsbach

25.05.2001

Garfield vom Axtbach

18.07.2001

1

B

19.02.2008

Nadie vom Cronsbach

27.03.2004

Garfield vom Axtbach

18.07.2001

10

J

25.02.2009

Nadie vom Cronsbach

27.03.2004

Krezus Galant

09.03.2005

7

M

29.09.2009

Jade vom Fürstental

20.04.2006

Krezus Galant

09.03.2005

6

N

02.10.2009

Winni vom Cronsbach

12.06.2007

Krezus Galant

09.03.2005

5

S

28.04.2010

Winni vom Cronsbach

12.06.2007

Nero vom Cronsbach

27.03.2004

5

T

13.09.2010

Jade vom Fürstental

20.04.2006

Nero vom Cronsbach

27.03.2004

5

Y

02.06.2011

Jade vom Fürstental

20.04.2006

Nero vom Cronsbach

27.03.2004

3

A

09.06.2011

Winni vom Cronsbach

12.06.2007

Nero vom Cronsbach

27.03.2004

5

Quelle: Zuchtbücher des Pinscher-Schnauzer-Klub 1895 e.V.

Hinweis:

Die Würfe eines Züchters werden alphabetisch erfasst. Lücken im Alphabet sind Würfe anderer Hunderassen.

Oben