Deutsche Pinscher vom Klosterfels

Zuchtentwicklung des Zwingers vom Klosterfels

Würfe des Zwingers

Wurf

Wurfdatum

Zuchthündin

Wurfdatum

Deckrüde

Wurfdatum

Welpen

A

11.02.1996

Moni vom Nordkristall (reg.)

17.05.1992

Timo vom Haingraben

15.05.1992

5

B

19.05.1998

Moni vom Nordkristall (reg.)

17.05.1992

Flying Dutchman du Ticoquin

07.10.1989

3

C

26.05.1999

Moni vom Nordkristall (reg.)

17.05.1992

Jack des Jardins de l´Armonial

21.09.1994

6

D

31.05.2000

Moni vom Nordkristall (reg.)

17.05.1992

Artus von der Pforte

23.06.1989

2

E

28.07.2002

Dunja vom Klosterfels

31.05.2000

Basco vom Dörnle

22.04.1998

8

F

08.02.2003

Candy vom Klosterfels

26.05.1999

Basco vom Dörnle

22.04.1998

5

G

13.07.2003

Dunja vom Klosterfels

31.05.2000

Asco vom Härtsfeld

14.09.1999

11

H

01.01.2004

Candy vom Klosterfels

26.05.1999

Ukas vom Nordkristall

01.01.1997

6

I

02.11.2004

Dunja vom Klosterfels

31.05.2000

Anton vom Robinienhof

10.12.2001

7

J

27.03.2005

Candy vom Klosterfels

26.05.1999

Cadoll von Rottenbuch

02.07.1995

3

K

02.05.2005

Dunja vom Klosterfels

31.05.2000

Cadoll von Rottenbuch

02.07.1995

1

L

02.02.2006

Candy vom Klosterfels

26.05.1999

Gunnar vom Klosterfels

13.07.2003

6

M

15.02.2006

Dunja vom Klosterfels

31.05.2000

Antos vom Sommernachtstraum

18.11.2003

8

N

08.05.2007

Candy vom Klosterfels

26.05.1999

Antos vom Sommernachtstraum

18.11.2003

4

Quelle: Zuchtbücher des Pinscher-Schnauzer-Klub 1895 e.V.

Hinweis:

Die Würfe eines Züchters werden alphabetisch erfasst. Lücken im Alphabet sind Würfe anderer Hunderassen.

verst.: Welpen verstorben

Oben