Deutsche Pinscher von Lachenbrünnchen

Zuchtentwicklung des Zwingers von Lachenbrünnchen

Der Züchter Walter Jung, Pohl-Göns züchtete 1970 und 1971 in zwei Würfen (C- und D-Wurf) Zwerg-

pinscher. Von 1967 bis 1974 wurden Deutsche Pinscher gezüchtet (A-,B-,E- und F-Wurf).

In Deutschland wurden 5 Pinscher (4 Hündinnen und 1 Rüde) des Zwingers von Lachenbrünnchen in

der Zucht eingesetzt.



Hündinnen:

Die Hündin Asta von Lachenbrünnchen und ihr Bruder Axel wurden einmal im Jahre 1968 (B-Wurf)

im Zwinger Lachenbrünnchen eingesetzt. Aus dem B-Wurf wurde dann Blanka von Lachenbrünnchen

wiederum im Zwinger Lachenbrünnchen eingesetzt (E-Wurf). Ellen und Esther von Lachenbrünnchen

hatten danach einen Einsatz in den Zwingern Lachenbrünnchen (Ellen) und "vom Stennerland" und "vom

Eggenscheich" (Esther). Diese Zuchtlinien sind jedoch ohne weitere Bedeutung für die Pinscherzucht.

Ausschließlich Asta von Lachenbrünnchen, die ab 1969-1975 im Zwinger vom Weihergraben in 7

Würfen eingesetzt wurde, hatte erhebliche Bedeutung für die Pinscherzucht. Die Rüden Birko und Poldi

vom Weihergraben sowie die Hündinnen Bärbel und Fee vom Weihergraben sind hinsichtlich ihrer Zucht-

linie bis heute verfolgbar (siehe dazu Zwinger vom Weihergraben).



Die Rüden:

Axel von Lachenbrünnchen hatte 2 Würfe im Zwinger vom Horloftal und im Zwinger vom Lachen-

brünnchen (s.o. mit seiner Schwester Asta). Die Nachkommen aus diesen Würfen waren für die weitere

Zucht unbedeutend.

Axel von Lachenbrünnchen

Würfe des Zwingers

Wurf

Wurfdatum

Zuchthündin

Wurfdatum

Deckrüde

Wurfdatum

Welpen

A

26.06.1967

Minka vom Stein

20.04.1964

Wigo von der Birkenheide

26.05.1963

4

B

12.06.1968

Asta von Lachenbrünnchen

26.06.1967

Axel von Lachenbrünnchen

26.06.1967

3

E

14.08.1971

Blanka von Lachenbrünnchen

12.06.1968

Bello vom Wäldchen

30.04.1969

4

F

08.09.1974

Ellen von Lachenbrünnchen

14.08.1971

Veit vom Haingraben

24.06.1971

2

Quelle: Zuchtbücher des Pinscher-Schnauzer-Klub 1895 e.V.

Hinweis:

Die Würfe eines Züchters werden alphabetisch erfasst. Lücken im Alphabet sind Würfe anderer Hunderassen.

verst.: Welpen verstorben

Oben