Deutsche Pinscher vom Rosenkavalier

Zuchtentwicklung des Zwingers vom Rosenkavalier

Petra Moers, Köln züchtete 1 Wurf Deutsche Pinscher im Jahr 1986

unter dem Zwingernamen "vom Rosenkavalier". Der Zwinger züchtete

von 1984-87 auch 4 Würfe Zwergpinscher.

Schelm und Finne vom Cronsbach wurden für den Deutschen Pinscher-

Wurf eingesetzt.

Köln ist mit mehr als einer Million Einwohnern die bevölkerungsreichste

Stadt des Landes Nordrhein-Westfalen und die viertgrößte Stadt Deutsch-

lands.

Der Zwingernamen "vom Rosenkavalier" leitet sich aus der Oper "Der

Rosenkavalier" ab. Die Musik stammt von dem Komponisten Richard

Strauss und das Libretto von dem österreichischen Schriftsteller Hugo

von Hofmannsthal.

In Deutschland wurden keine Deutschen Pinscher in der weiteren

Zucht aus dem Zwinger "vom Rosenkavalier" eingesetzt.



Würfe des Zwingers

Wurf

Wurfdatum

Zuchthündin

Wurfdatum

Deckrüde

Wurfdatum

Welpen

D

23.06.1986

Finne vom Cronsbach

15.08.1984

Schelm vom Cronsbach

22.04.1983

7

Quelle: Zuchtbücher des Pinscher-Schnauzer-Klub 1895 e.V.

Hinweis:

Die Würfe eines Züchters werden alphabetisch erfasst.

Lücken im Alphabet sind Würfe anderer Hunderassen.

Oben